Vermietung und Kontakt

Treten Sie mit uns in Kontakt.

Die Chesa Wazzau kann von einer bis maximal zwölf Personen gemietet werden. Der Mietpreis liegt je nach Saison zwischen 3.180 CHF und 7.000 CHF pro Woche.

Direkt kontaktieren

Wenn Sie die Chesa Wazzau mieten möchten, Fragen oder Wünsche haben, stehen wir Ihnen gerne persönlich telefonisch oder per E-mail zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Telefon

+41 (0)79 223 73 39
Verena und Christian Küenzi

Chesa Wazzau

Cha d'Mez 15
CH-7502 Bever

Auf Google Maps zeigen

Anreise

Mit der Bahn

Die Reisen mit der Rhätischen Bahn (RhB) ab Chur via Albulatunnel oder ab Tirano (Italien) über den Berninapass ins Engadin gehören mit ihren Kehrtunneln und den schwindelerregenden Viadukten zu den malerischsten und interessantesten Strecken Europas. Alternativ dazu können Gäste ab Landquart auch via Klosters nach St. Moritz reisen. Die Zugfahrt vom Hauptbahnhof Zürich bis St. Moritz / Bever dauert 4 Stunden.

Mit dem Auto

Dank gut ausgebauter Alpenstrassen ist St. Moritz aus der nördlichen Schweiz, dem Tessin, Italien oder Österreich problemlos mit Bus oder Auto erreichbar. Von Zürich und Mailand dauert die Autofahrt rund 3 Stunden, von München aus rund 4 Stunden. Wer die Passfahrt umgehen möchte, kann das Auto auch auf die Schienen verlegen und durch den Vereinatunnel innerhalb von gerade einmal 18 Minuten vom Prättigau (Selfranga) ins Engadin (Sagliains) und wieder zurück reisen.

Im Dorf

Orientieren Sie sich an der Kirche von Bever auf der Via Maistra. Dort führen alle Strassen hin – egal ob Sie vom Bahnhof, von St. Moritz oder vom Unterengadin kommen. Wenn Sie vor der Kirche stehen, gehen Sie 100 Schritte nach rechts in Richtung alter Dorfkern, wo ein Bogen über der Strasse zwei Häuser verbindet. Das linke davon ist die Chesa Wazzau.